Vorbestellungen für BamBuk 4×4 Allrad Quad sind ab jetzt möglich

Die Weltneuheit: 4×4 Allrad E-Quad der Marke BamBuk!

Unser, auf der Spezialradmesse 2018 in Germersheim erstmals der Öffentlichkeit vorgestelltes 4×4 Allrad-Quad, ist nun fast täglich im Testbetrieb. Durch präzise technische Optimierungen, ist das vierrädrige Fatbike zu einem enorm robusten und starken Gefährt für die Straße, insbesondere aber auch für Geländefahrten, geworden. Selbst hohe Steigungen bezwingt das elektrische Quad-Fahrrad mit Bravour. Denn die Grenzen der Steigfähigkeit liegen nun nicht mehr im Antrieb (sei es elektrisch unterstützt oder rein pedalbetrieben), sondern nur noch in der Übertragbarkeit der Antriebskräfte auf den Untergrund.

Der niedrige Schwerpunkt gibt dem Fahrer auch in starken Schräg- und Steillagen ein sicheres Fahrgefühl. Auch in schnellen Abfahrten liegt das Quad satt auf der Straße. Für die gute Bodenhaftung ist eine Blattfedern basierte Adaption einer sogenannten “four link”-Aufhängung zuständig. Mit dem BamBuk Allrad-Quad bleibt man sozusagen stets am Boden der Tatsachen.

Die Fatbereifung und die Blattfeder hinten lassen bezüglich des Komforts keine Fragen offen. Das Quad ermöglicht gleichzeitig das entspannte Fahren eines Liegerads, verbunden mit den offroad-Qualitäten eines Mountainbikes und findet bereits jetzt in beiden Fahrerlagern seine Freunde. Erste Probefahrten wurden bereits erfolgreich durchgeführt.

Vorbestellungen sind bereits jetzt möglich und natürlich können Sie, wie für unsere weiteren Spezialräder auch, einen Termin für eine exklusive Probefahrt vereinbaren. Diese führt sie 50 km südlich von München, durch das beschauliche Penzberg in Oberbayern, umrahmt von uriger Natur. Perfekt also, um die vielen Vorzüge des wendigen Vierrad live zu erleben.
Für die Terminvereinbarung Ihres individuellen Fahrerlebnis rufen Sie uns persönlich unter +49 (0) 7223 942 58 77 an oder senden Sie uns eine E-Mail an bike@bambuk.de.

Veröffentlicht am Mai 29, 2018
TEST
DRIVE

TOP
bike@bambuk.de